Pilz - Coach

Im September 2021 durfte ich nun endlich die Ausbildung zum Pilz Coach beginnen. Um ehrlich zu sein, hatte ich nicht wirklich eine Vorstellung, was mich da erwartet. Oder anders gesagt, ich hatte ja keine Ahnung was für eine Unmenge an Pilzen und Unterscheidungsmerkmale es gibt. Es war für mich, als Ahnungslose einfach erschlagend.

Hier möchte ich euch etwas über meine Ausbildung zum Pilz Coach erzählen und euch in das Reich der Pilze mitnehmen.

IMG_2197.JPEG
IMG_2206.JPEG
IMG_2190.JPEG

Die Aufgabe eines Pilz Coaches ist nicht die Begleitung beim Pilze suchen, um sie anschließend zu essen.

Sondern das Phänomen Pilz zu erklären und das Interesse daran zu wecken.

Denn Pilz ist nicht nur das, was wir an der Erdoberfläche entdecken, sondern weit mehr. Das was wir bei einem Herbstspaziergang durch den Wald sehen können, sind lediglich die Fruchtkörper des Pilzgeflächtes. Sprich, so etwas wie Äpfel an einem Baum. Der wirkliche Pilz, ist ein Geflächt unter der Erde. Weit verzweig, millionen Jahre alt und sehr wichtig für Natur, Tier und Mensch.