Achtsamkeit im Winterwald oder Waldbaden im Schneeanzug ?

Man könnte meinen, dass sich im Winter nichts tut, mit Wildkräutern und so. Weit gefehlt. Schaut man genau hin, kann man schon die ersten zarten Spitzen entdecken. Bei meinem letzten Waldspaziergang durfte ich die ersten jungen Brennnesseln und Beinwellpflänzchen begrüßen. Jetzt war es bei uns auch nicht ganz so eisigkalt, wie vielleicht in anderen Gebieten. Aber Winter ist trotzdem und so dürfen wir den Pflanzen etwas Ruhe gönnen, bevor sie bald wieder ihr heilsames Kraut den kundigen Händen entgegenstrecken.

Geht man jetzt mit offenen Augen durch den Wald oder generell durch die Natur, gibt es trotzdem einiges zu endecken. Achtsamkeit ist gefragt und zur Zeit auch hoch im Kurs. Hatte ich die Tage einen Check von der Krankenkasse, in dem die Frage auf kam " Was ich denn für meinen Ausgleich mache?" . Nichts ? Falsche Antwort. Kein Yoga , Autogenes Training oder gar Achtsamkeit ? Nein . Ich gehe nur in den Wald. Oh , aha , Wald! Das ist doch super!

Auch an frostigen Tagen kann man Wunderbares entdecken. Von gefrorenen Regentropfen im Spinnennetz über gefrostete Spitzwegerichrosetten bis hin zu Haareis. Wo ich wunderbar meine Wildkräuter und die Pilze verbinden kann. Denn wer meint, Pilze hätten nur etwas mit Herbst zu tun, der irrt ungemein. Denn auch im Winter lassen sich Spuren von Pilzen entdecken und bestaunen. Baumpilze und Flechten findet man rund ums Jahr ( und sie schaffen wunderschöne Struckturen ) . Das Haareis findet man mit Glück, an ganz besonderen Tagen.

All das und noch viel mehr lässt sich entdecken. Man braucht nicht viel und muss auch keine weiten Strecken fahren. Auch vor der eigenen Haustür kann man mit offenen Augen die Wunder der Natur bestaunen, ob im Stadtpark, im Wald oder am Wegesrand. Überall sucht sich die Natur einen Weg, um entdeckt zu werden. Das ganze nennt sich dann Achtsamkeit und ist total in. Macht man das ganze im Wald, darf man es auch Waldbaden nennen.

Und eigentlich ist es nicht viel mehr, als nur mit Kinderaugen die Natur sehen ;)


12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen